Verzeichnismedien aus den Verlag 
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG 

Die Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Anbietern von Verzeichnismedien im norddeutschen Raum. Zu unseren Produkten gehören Telefon- und Branchenbücher in gedruckter wie digitaler Ausprägung. Unsere Medien erfreuen sich großen Beliebtheit bei Kunden und Informationssuchenden und sind ein gern genutztes Medium für die erfolgreiche Darstellung von Firmen und Produkten.

Das Telefonbuch: 
Eine Medienmarke im Wandel

Eine so tief in der Gesellschaft verankerte Marke wie Das Telefonbuch hat seinen Nutzen über eine lange Zeit unter Beweis gestellt. Dabei ist die lange Historie der Marke Das Telefonbuch eng mit der Geschichte der Telekommunikation in Deutschland verbunden.

Am 14. Juli 1881 erschien in Berlin das erste amtliche Fernsprechbuch – das "Verzeichnis der bei der Fernsprecheinrichtung Betheiligten“.
Was damals mit einer Hand voll Einträgen begann und im Volksmund als "Buch der 99 Narren“ belächelt wurde, ist heute aus dem Alltag der Deutschen nicht wegzudenken. Über 40 Millionen Menschen nutzen Das Telefonbuch regelmäßig, um private und gewerbliche Kontaktdaten zu recherchieren. Von der Printausgabe werden jährlich über 26 Millionen Exemplare gedruckt.

Alles in einem. Warum? Alles Private ist drin, alles Geschäftliche ist drin, alles Kulturelle ist drin, alles Sportliche ist drin, alles Amtliche ist drin. Der Nutzer schätzt es – weil er alles findet. 


Immer Präsent 

24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr – im beliebten Verzeichnis Das Telefonbuch wird Werbung zur Information und ist genau dann da, wann sie gewünscht wird.
Kostenlos verfügbar
Das Telefonbuch überzeugt seine Nutzer durch höchst aktuelle und umfassende Kontaktdaten, wie zum Beispiel Telefon-, Mobil- und Fax-Nummern sowie E-Mail-Adressen – und das alles kostenlos!
Informativ und userfreundlich
Die userfreundliche Struktur ermöglicht das schnelle Finden von Privatpersonen, Unternehmen, Behörden, Institutionen, Vereinen und Verbänden.
Und noch ein bisschen mehr
Neben den Standardinformationen enthalten viele gedruckte Ausgaben von Das Telefonbuch auch einen Bürgerservice, Stadtpläne, redaktionelle Inhalte rund um Kulturthemen, wie zum Beispiel Theater, Museen und Orchester, Stadt- und Regionsgeschichte und Informationen zu Sport, Freizeit, Reise und Verkehr (kurzum sie sind Wegweiser für die ganze Region).

Für Inserenten stellt Das Telefonbuch eine regionale wie überregionale Plattform für eine effektive Werbung dar.
So entwickelte sich Das Telefonbuch vom "Buch der 99 Narren“ kontinuierlich zu einem einzigartigen Erfolgsprodukt und hat sich zu einer Multi-Access-Marke gewandelt, die konsequent auf moderne Kommunikationsstrukturen setzt – als gedruckte Ausgabe ebenso wie in digitaler Form, als App oder als Medium auf Sprachassistenten (z.B. Alexa).

Max Schmidt-Römhild KG in Lübeck - Deutschlands ältestes Verlags- und Druckhaus - Webseiten-Erstellung für Unternehmen

Wenn es um die lokale Suche von Telefonnummern und Adressen geht, so ist Das Örtliche als Verzeichnismedium immer ganz vorne mit dabei. Es enthält nicht nur die Teilnehmerverzeichnisse des Einzugsbereichs, sondern auch viele wichtige Extras, wie Ärztetafel, Stadtplan u.v.m.
Das Örtliche wird von Schmidt-Römhild für Lübeck, Ratzeburg und Mölln, Neustadt i.H. und Schwarzenbek herausgegeben und beinhaltet dabei auch die Ortschaften in der unmittelbaren Umgebung, so dass der gesamte Süd-Osten Schleswig-Holsteins abgedeckt wird.


Die Bücher von Das Örtliche erscheinen jährlich und werden jedem Haushalt und allen Firmen

kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie bieten einen top-aktuellen Stand der Telefonnummern

und Adressen in der Region sowie eine attraktive Plattform für Werbetreibende – sowohl in Print als auch digital unter www.dasoertliche.de, als App und auf Sprachassistenten (z.B. Alexa).

Max Schmidt-Römhild KG in Lübeck - Deutschlands ältestes Verlags- und Druckhaus - Webseiten-Erstellung für Unternehmen

Für die Städte Lübeck, Kiel, Mölln, Ratzeburg, Flensburg, Ratekau und Geesthacht u.a. bringt Schmidt-Römhild die bekannten Stadt- und Branchen-Magazine gewusst-wo heraus, welche in ihrer Vielseitigkeit und Beliebtheit in Schleswig-Holstein konkurrenzlos sind.

Die regelmäßig aktualisierten Ausgaben spiegeln die große Branchen- und Angebotsvielfalt der Erscheinungsgebiete wider. Das Besondere dieser Branchenverzeichnisse: Neben einem ausführlichen Branchen-Teil kann hier auch in einem separaten Straßen- und Namen-Teil nach Anbietern recherchiert werden.

Zudem bieten die gewusst-wo-Bücher eine große Anzahl an wissenswerten Stadtinformationen, einen Stadtplan mit vollständigem Straßenverzeichnis sowie einen Behörden-Teil mit den Kontaktdaten wichtigen öffentlicher Einrichtung. Staatliche und kommunale Behörden, öffentliche und kulturelle Einrichtungen, wirtschaftliche Organisationen, Kirchen, Schulen, Parteien und Verbände sind hier mit ihren Anschriften zu finden.

Natürlich gibt es das gewusst-wo auch online und als App - damit Sie immer finden, was Sie suchen!

Verzeichnismedien helfen Inserenten, den Bekanntheitsgrad zu steigern und somit den Absatz
von Produkten und Leistungen zu erhöhen!